Geotechnical Monitoring

Axis3D GTM - Geotechnical Monitoring

Auswertung und Grafik für geotechnische Messungen im Tunnelbau

geotech2Aktuelle Messergebnisse: Sicherheit für Mensch und Bauwerk durch frühzeitiges Erkennen von Gefahren.

Effiziente Arbeitsabläufe: Der Anwender gestaltet die Datenstruktur individuell nach den Erfordernissen des Projektes.

Aussagekräftige Grafiken: einfache und schnelle Interpretation durch den Fachingenieur.







Koordinatenberechnung

Datenverwaltung

Grafische Darstellung

standpunktbestimmung Zuverlässige Ausgleichsverfahren unter Berücksichtigung der Refraktion sorgen für genaueste trigonometrische Berechnungs- ergebnisse.
Einfache Nivellementauswertungen und die Datenübernahme von geotechnischen Sensoren minimieren den Auswerte- aufwand. In Kombination mit einer intuitiven Bedienung entsteht so die Basis für eine professionelle Auswertung der Messdaten.
anschlussmessung Große Datenmengen können vom Benutzer individuell und projektbezogen verwaltet werden. Koordinaten von Deformationspunkten, Bauphasen, Extensometer-, Messanker- und Druckdosenmessungen werden epochenbezogen gespeichert. Übersichtliche Datenstrukturen ermöglichen einen schnellen Überblick.
deformationsmessung Vielfältige, aufgabenorientierte grafische Darstellungs-möglichkeiten in 2D und 3D erleichtern die Interpretation umfangreicher Daten. Die schnelle und einfache Erstellung von Grafiken sorgt für aktuelle Ergebnisse und ermöglicht rasche, sichere Entscheidungen.

Axis3D GTM Funktionsumfang


Anwendungen

Allgemein
  • Komfortable Bedienung und flexible Gestaltung der Programmoberfläche
  • 3D-Darstellung der Projektsituation, inkl. Tunnelgeometrien, Messpunkte und Visuren (in Vorbereitung)
Koordinatenberechnung
  • Messdatenübernahme für trigono metrische Polar- und Satzmessungen
  • Unterstützung von Leica GSI8 und GSI16 Datenformat (weitere Hersteller auf Anfrage)
  • Messdatenübernahme für Nivellementmessungen
  • Freie Stationierungen (3D) mit Polarpunktberechnung
  • Auswertung von verknüpften Standpunkten mit optimierten Ausgleichsalgorithmen
  • Automatische Punktnummernerkennung von Festpunkten u. Deformationspunkten
  • Auswertung von Nivellementzügen
Geometrie Manager
(Axis3D GeoMan)
  • Analytische Definition der Tunnelgeometrie laut Planung
  • Plausibilitätsprüfungen und 3D-Visualisierungen
  • Hochgenaue Transformation zwischen Projekt- und Tunnelkoordinatensystem
Grafische Darstellung
  • 3D-Objektdarstellung mit Verformungen (Farbflächen, Isolinien, Vektoren)
  • Vektordarstellung im Aufrissprofil
  • Zeitbezogene Grafik für Längs-, Quer- und Höhenverschiebungen
  • Vortriebsbezogene Grafik (Einflusslinien): Längs-, Quer- und Höhenverschiebungen
  • Obertage-Querprofile
  • Zeitbezogene Grafik für Druckdosen und Ankerlastplatten
  • Zeitbezogene Grafik für Extensometer
  • Zeitbezogene Grafik für Inklinometer
  • Darstellung von reinen Setzungen
Datenbank
  • Verwaltung von Punkten, Kräften, Winkeln, Längen; inkl. Epochen, Messquerschnitten, Bauphasen, Tunnelgeometrien, etc.
  • Projektbezogene individuelle Datenstrukturierung
  • Schnittstellen für Datenimport/-export
  • Synchronisation von Datenbanken
  • SQLite, Oracle, Microsoft SQL-Server, Interbase

TunnelbauTunnelvortrieb Tunnel / Kavernen / Offene Bauweisen / Obertage Bauwerke.

voreinschnitteSchächte, Voreinschnitte Hangsicherungen; Spund-, Bohrpfahl- und Schlitzwände.

ingenieurbauwerkeIngenieurbauwerke, Hoch- und Tiefbau Brücken, Stützmauern, Wände, Decken, Baugruben.

Systeminformationen

Hardware
(nicht im Lieferumfang enthalten)
  • PC mit mindestens 2 USB-Schnittstellen
  • 21" Bildschirm empfohlen
  • 3-Tasten Maus
Software
  • Büro-Software inkl. USB-oder SD-Dongle
  • Sprachen: Deutsch, Englisch;
    Französisch in Vorbereitung
  • Betriebssysteme: Windows Vista, Windows 7, Windows 8, Windows 10 (jeweils 32- und 64-Bit)
Ergänzende Produkte
  • Axis3D NET - Network Adjustment
  • Axis3D SET - Sets of Angles
  • Axis3D DGP - Deformation Graphics Professional
  • Axis3D DG3 - Deformation Graphics 3D
  • Axis3D DGI - Deformation Graphics Import
  • Axis3D AMO - Automated Monitoring
  • Axis3D OBM - Heading Face Monitoring

Kunden

DIBIT Messtechnik
Kiewit (USA)
Rhomberg Sersa Rail Group
Vermessung Strolitzka & Partner
Vorarlberger Illwerke AG